DIY Bastelvorlage - Monty, der Maulwurf

Maulwurf gebastelt aus einem Überraschungsei klettert aus seinem Papier Maulwurfshügel

Hallo zusammen,

ich hab diesmal einen kleinen Maulwurf für euch gebastelt. Er heißt Monty und besteht aus einem gelben Plastikei (die mit der Überraschung drin) und einer Pinnnadel.

Ich hoffe, ihr mögt Maulwürfe? Viele finden sie ja ganz doof, weil sie ihre Maulwurfshügel, gerne auch mal mitten im Garten bauen.Dabei sind Maulwürfe sogar sehr nützlich Tierchen. Auf ihrer Speisekarte stehen viele kleine Krabbelviecher wie Würmer und Käfer. – Yummy  Das bedeutet sie futtern unter anderem Schädlinge, die den Pflanzen oder dem Obst und Gemüse im Garten schaden könnten.

Ein kleiner Maulwurf mampft in einem Jahr etwa 20 – 30 kg Würmer und Insekten. 

Die pelzigen kleinen Kerlchen leben aber nicht nur unter Wiesen sie buddeln sich auch fröhlich in Wäldern durch die Erde.Die Tunnel und Kammern sind meistens nur knapp unter der Erdoberfläche, aber so tief, dass sie die Wurzeln der Pflanzen nicht beschädigen. Im Winter graben sie aber auch tiefer, wenn’s frostig wird. 

Das Fell der Maulwürfe kann von grau über braun bis hin zu schwarz sein. Sie haben einen super putzigen kleinen rosa Rüssel mit Tasthaaren dran. Die helfen ihnen dabei ihre Beute in den Tunneln zu finden. Außerdem können sie sehr gut riechen und hören. Sehen tun sie dafür fast nix. Mit ihren kleinen Äuglein können sie gerade mal hell und dunkel unterscheiden. Am ungewöhnlichsten sind aber wohl die Hände der Maulwürfe. Sie sehen wie große Schaufeln aus und sind damit die perfekten Grabwerkzeuge. Bis zu 7 Meter in der Stunde schafft so ein kleiner Maulwurf. 

Die kleinen Kerlchen kommen fast nie aus ihren Tunneln, denn da lauern Gefahren wie Greifvögel, Füchse, Wildscheine, Marder, Hunde und auch Katzen.

Ich hatte das Glück bei einem Waldspaziergang mal einen Maulwurf zu sehen, der durch das Laub am Boden gekrochen ist. Der hat sich bestimmt ein paar Blätter gesucht, um seine Schlafkammer zu polstern.

So jetzt aber genug über Maulwürfe, es ist an der Zeit, dass ihr euch selbst einen kleinen Monty bastelt. 

 

 

Ich wünsch euch viel Spaß dabei.

Eure Lisa

Ein gelbes Plastik Ü-Ei und eine weiße Pinnadel. Die Hauptbastelmaterialien für Monty, den Maulwurf.
Gif mit allen Bastelschritten um Monty, den Maulwurf selbst aus einem Überraschungsei zu basteln.
GIF von Monty, dem Maulwurf gebastelt aus einem Überraschungsei, der schüchtern aus seinem Papier Maulwurfshügel schaut.

Schreibe einen Kommentar