DIY Bastelvorlage - Günther, das Gürteltier basteln mit Klorollen

Selbst gebasteltes Gürteltier aus 2 Klorollen mit Sprechblase:" Ich kann mich einrollen wie ein echtes Gürteltier!"

Hallo zusammen,

Ich habe heute super süßes Gürteltier für euch. Günther ist aus 2 Klorollen gebastelt, ihr upcycelt also auch gleich noch ein bisschen.

Das Beste an Günther dem Gürteltier ist, dass er seine Beinchen und den Körper bewegen kann. Damit kann er sich wie ein echtes Gürteltier auch einrollen.

Kugelgürteltiere können sich sogar komplett zu einer Kugel einrollen, das machen sie, um sich vor Gefahr zu schützen.

Auf Spanisch heißen Gürteltiere Armadillos und das bedeutet übersetzt „Die kleinen Gepanzerten“.

Das erklärt auch warum es sie schützt, wenn sie sich einrollen. Die Gürteltiere haben einen Panzer, der fast die ganze Körperoberfläche bedeckt. Der Panzer besteht aus Horn- und Knochenplatten, die in der Haut gebildet wird. Der schützt sie perfekt vor ihren Fressfeinden.

Gürteltiere futtern überwiegend Insekten und deren Larven. Am liebsten Ameisen und Termiten. Sie leben nur auf dem amerikanischen Kontinent, die meisten davon leben in Südamerika.

Jetzt habt ihr ein paar Informationen über euren neuen Spielgefährten. Dann schnappt euch mal 2 Klorollen und bastelt los, damit Günther schnell bei euch einziehen kann.

Eure

Lisa

GIF mit allen Bastelschritten um Günther, das Gürteltier selbst aus 2 Klorollen zu basteln

Schreibe einen Kommentar